Seite wählen

#FAQ

Fragen oder Probleme? Auf die wichtigsten Fragen und Probleme findest du hier passende Antworten.

Während des Hackathons kannst du die Organisatoren auch jederzeit im #hilfe-Kanal anschreiben oder bei technischen Notfällen die Technik-Hotline anrufen.

Allgemeines

Netiquette / Teilnahmebedingungen
Bei uns ist gesetzt: Jeder kann mitmachen – sofern er sich an ein paar einfache Spielregeln hält. Wichtig ist uns, dass der Dialog sachlich, fair und respektvoll verläuft. Wer die Zusammenarbeit nachhaltig stört oder andere Nutzer oder soziale Gruppen beleidigt oder diskriminiert kann von
der Teilnahme der Veranstaltung ausgeschlossen werden. Das gilt auch für das Verbreiten von pornografischen, extremistischen oder anderweitig gesetzeswidrigen Inhalten und von Aufrufen zu Gewalt.

Die gesamte Netiquette findet ihr hier zum Download.

Registrierung / Vormerkung

Du kannst dich bis zum 12. Januar 15:00 Uhr über unser Pretix-Buchungstool für die Teiilnahme Vormerken. Sollte es mehr Vormerkungen als die maximale Teilnehmerzahl geben, entscheidet das Los über die Teilnahme. Du bekommst die Bestätigung ob du teilnehmen kannst, spätestens am 12. Januar 2021. Wir schicken dir mit der Bestätigung auch eine Mail mit allen wichtigen Details zum Event. Bitte schaue auch in deinem Spam-Ordner nach, falls du diese Mail nicht bekommen hast.

Minderjährige Teilnehmer*innen

Du kannst auch an dem Event teilnehmen, wenn du minderjährig bist. Wir benötigen dann allerdings die Einverständniserklärung deiner Eltern bzw. Erziehungsberechtigten. Bitte gib dazu bei der Anmeldung/Registrierung an, dass du minderjährig bist. Wir melden uns dann bei dir per Mail.

Ablauf / Fahrplan

Details zum Ablauf des Events findest du im Fahrplan.

Kostenlose Teilnahme

Die Teilnahme am Hackathon ist für dich kostenlos. Der Hackathon wird aus Mitteln der Stadt Oldenburg und Fördergeldern des Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung finanziert.

Fotos und Videoaufnahmen

Während des Hackathon können zu Dokumentationszwecken Foto und Videoaufnahmen gemacht werden. Wenn du dies nicht wünscht, schalte bitte deine Kamera an deinem Notebook aus. Wir werden jede Videoaufnahme und jedes Foto rechtzeitig ankündigen und dich vorher um dein Einverständnis bitten.

Sonstiges

Ist deine Frage hier nicht aufgelistet? Dann melde dich einfach per Mail an civicdatalab@kreativitaet-trifft-technik.de bei uns. 

Social Media #OL2030

Wir begleiten den Hackathon auch auf Social Media Kanälen und werden Fotos und andere Beiträge unter dem Hashtag #OL2030 posten. Wir twittern als  @ol2030. Du darfst uns gerne folgen und retweeten.

Du darfst dich auch gerne selbst auf Social Media unter dem Hashtag #OL2030 beteiligen. Beachte jedoch beim posten von Bildern, dass das Einverständnis aller auf dem Bild zu sehenden Personen eingeholt wurde.